Login   Disclaimer   Home  
KANZLEIPORTRAIT
TÄTIGKEITSGEBIETE
TEAM
KONTAKT
GALERIE
 
 
Nobel & Hug ist eine renommierte Wirtschaftskanzlei in Zürich und betreut nationale sowie internationale Mandate. Unsere Rechtsanwälte verfügen über herausragende Qualifikationen (Verfassung von Dissertationen, zusätzliche ausländische Masterdiplome, Zusatzausbildung «Fachanwalt Arbeitsrecht»). Sie sprechen mehrere europäische Sprachen fliessend und verfügen über langjährige Beziehungen zu ausländischen Kanzleien und über ein Netzwerk von ausländischen Spezialisten. Gleichzeitig sind aber auch im Ausland zugelassene Anwälte (insbesondere in Deutschland und den USA) direkt in unserer Kanzlei in Zürich tätig.

Unsere rechtliche Beratung umfasst vorwiegend die verschiedenen Bereiche des Wirtschaftsrechts sowie unterschiedliche Aspekte des Privatrechts. Zu den Spezialgebieten unserer Rechtsanwälte gehören insbesondere Bankenrecht, Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions (M&A), Wettbewerbsrecht, Steuerrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Versicherungsrecht, Medienrecht, Kunstrecht, Erbrecht und Willensvollstreckung, Stiftungsrecht sowie (Wirtschafts-)Strafrecht.

Entstehen rechtliche Probleme oder Streitigkeiten, beraten wir Sie gerne über Möglichkeiten, den Gang vor den Richter zu vermeiden, oder darüber, wie sich prozessuale Risiken minimieren lassen. Wir tragen regelmässig und rasch zur Beilegung und Lösung solcher Streitigkeiten mittels Verhandlungen oder Mediation bei. Wir erstellen gemäss Ihren Wünschen und Vorstellungen massgeschneiderte Lösungen zu Ihren Fragestellungen. Sei dies in Form von rechtlicher Beratung, Vertretung vor Gerichten und anderen Behörden oder mittels Erstellung von Gutachten.

Einer unserer Gründer, Prof. Dr. Peter Nobel, ist ein international renommierter Wirtschaftsanwalt. Er ist Professor Emeritus der Universitäten Zürich und St. Gallen und neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt, Gutachter, Verfasser von Fachliteratur (Schweizerisches Finanzmarktrecht, Internationales und Transnationales Aktienrecht, Internationales Gesellschaftsrecht, Berner Kommentar zum Aktienrecht, Medienrecht) und als Schiedsrichter bei nationalen oder internationalen Streitigkeiten aktiv. Zudem ist er leidenschaftlicher Kunstsammler.